Demokratisch, kritisch, polemisch und selbstverständlich parteilich

Mensur Fechten

Eine Mensur ist ein traditioneller, streng reglementierter Fechtkampf zwischen zwei männlichen Mitgliedern unterschiedlicher Studentenverbindungen mit geschärften Klingenwaffen, der auch bei der Burschenschaft Olympia ausgetragen wird.

10. Oktober 2022 / 10:49 Uhr

Werbekampagne mit Gesinnungstest: “Olympia” sucht echte Männer!

Mit einer Werbekampagne, die noch bis Mitte Oktober dauert, sucht die akademische Burschenschaft Olympia echte Männer oder Jugendliche, die in einer Gemeinschaft mit den Herausforderungen der Zeit umzugehen lernen.
Für Studienanfänger an den Wiener Unis
Auf die Werbekampagne aufmerksam wurden wir durch ein Inserat auf der eigenen Online-Plattform unzensuriert.at – hier ist seit Kurzem ein gelbes Quadrat zu sehen – und zwar mit der Aufschrift:

Führung – Kostenlos für Studienanfänger an den Wiener Unis – Gesinnungstest.

Vom Studenten zur Führungspersönlichkeit
Klickt man auf dieses gelbe Quadrat, erscheint der Text, dass man in drei Schritten vom gewöhnlichen Studenten zu einer erfolgreichen Führungspersönlichkeit werden könne. Im ersten Schritt wird nach dem Geschlecht gefragt, im zweiten nach dem Alter, im dritten nach der Herkunft. Es folgen Fragen zu Erfahrung, Interessen, Zielen, Charakter und Werten.
Wer den Gesinnungstest mit Namen und Adresse abschickt, bekommt dann eine Mail mit einem positiven oder negativen Ergebnis zurück. Wer den Test positiv erledigt, hat die Chance, bei der Burschenschaft Olympia aufgenommen zu werden.
“Selbstbewusstes Angebot für Jugendliche”
Auf Nachfrage von unzensuriert erklärt der Initiator dieser Werbekampagne den Hintergrund der Aktion: Die Burschenschaft Olympia wolle eine Ausbildungsstätte für echte Männer sein, die Verantwortung ernst nehmen und zu echten Führungskräften heranwachsen. Die Burschenschaft mache ihnen ein Angebot dafür. Viele 18- oder 19-Jährige seien äußerlich zwar erwachsen, aber in ihrem Inneren noch nicht. Viele seien verwirrt, wüssten nicht, wie sie mit den Herausforderungen der Zeit umgehen sollen – „diesen Menschen machen wir ein selbstbewusstes Angebot“, so der Initiator der Kampagne.
Seit die Aktion läuft, gebe es eine rege Nachfrage im Internet, bemerkt man bei der Burschenschaft Olympia, die ihr Haus in der Gumpendorfer Straße 149 im 6. Wiener Gemeindebezirk hat.

Unterstützen Sie unsere kritische, unzensurierte Berichterstattung mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Teile diesen Artikel

    Diskussion zum Artikel auf unserem Telegram-Kanal:

Politik aktuell

17.

Jun

15:51 Uhr

Wir infomieren

Unzensuriert Infobrief