Demokratisch, kritisch, polemisch und selbstverständlich parteilich

Wiener Schnitzel

Die Österreicher wollen mehrheitlich ihr Schnitzel aus natürlichem Schweine- oder Kalbfleisch zubereitet genießen.

25. März 2024 / 14:46 Uhr

“ServusTV”: 67 Prozent gegen Zulassung von Laborfleisch in Österreich

Soll mit manipulativen Umfragen Stimmung für industriell produziertes Fleisch gemacht werden? Angeblich sollen sich 63 Prozent der Österreicher für die Zulassung von Laborfleisch ausgesprochen haben. Eine aktuelle OGM-Umfrage zeigt ein völlig konträres Bild.

NGO will Fleischproduktion „transformieren“

„Mehrheit dafür – Laborfleisch-Umfrage schockt Bauern und Minister“, lautete eine Schlagzeile am 13. März in der Kronen Zeitung. Auch der ORF und andere Medien berichteten, dass sich 63 Prozent der Österreicher für eine Zulassung von künstlich produziertem Fleisch ausgesprochen haben sollen. Man berief sich auf eine Online-Umfrage des Institutes “YouGov” im Auftrag des Thinktanks „Good Food Institute Europe“. Bei dem Institut handelt es sich um eine Nicht-Regierungs-Organisation (NGO) mit Sitz in England, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Produktion von Fleisch zu “transformieren”.

Mehr als zwei Drittel gegen Zulassung

Beim Fernsehsender ServusTV hegte man Zweifel, ob das so stimmen könne, und gab beim Meinungsforschungsinstitut OGM für die Sendung „Blickwechsel“ eine eigene Umfrage in Auftrag. Und das Ergebnis zeigt ein völlig anderes Bild. Denn demnach sprachen sich 67 Prozent der Befragten gegen die Zulassung von im Labor gezüchtetem Fleisch aus, nur 26 Prozent waren dafür. OGM-Chef Wolfgang Bachmayer vermutet, dass manipulative und missverständliche, Begriffe wie „kultiviertes Fleisch“ in der Fragestellung der Briten für das anderslautende Ergebnis verantwortlich waren. Bei dieser Umfrage habe es sich seiner Beobachtung nach um eine typische Lobbying-Umfrage gehandelt, so der Meinungsforscher. Dort weist man das allerdings zurück und will transparent informiert haben.

Fakt ist allerdings, dass hinter dem Kunstfleisch eine milliardenschwere Industrie steckt. Laut ServusTV haben auch Milliardäre wie Bill Gates und Richard Branson bereits in Laborfleisch-Unternehmen investiert.

Unterstützen Sie unsere kritische, unzensurierte Berichterstattung mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

    Diskussion zum Artikel auf unserem Telegram-Kanal:

Politik aktuell

17.

Apr

20:57 Uhr

Wir infomieren

Unzensuriert Infobrief


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Share via
Copy link