Demokratisch, kritisch, polemisch und selbstverständlich parteilich

Elektroautos

Der Elektro-Auto-Verkauf ist ins Stocken geraten. Hersteller berichten von bis zu 50 Prozent weniger Verkäufen.

5. Jänner 2024 / 19:12 Uhr

Markt wurde total überschätzt: Elektro-Autos bringen Kunden keine Vorteile

Im Vorjahr wurden in Österreich bis November fast 44.000 Elektro-Autos neu zugelassen. Doch der Rekordwert trügt.

Geschönte Zahlen durch Lieferverzögerungen

Viele der E-Auto-Käufe liegen schon länger zurück, die Fahrzeuge wurden erst verzögert geliefert: So kam die Branche auf 44.000 verkaufte Elektro-Autos im Jahr 2023. Tatsächlich soll das Geschäft stocken. Hersteller berichten von bis zu 50 Prozent weniger Verkäufen. Branchenkenner, wie der Motoren- und Fahrzeugentwickler Fritz Indra, der sich immer schon skeptisch zu den E-Autos äußerte, meinte gegenüber Servus-Nachrichten:

Man hat diesen Markt für E-Autos total überschätzt. Die meisten Kunden kaufen kein Elektro-Auto, weil es keine Vorteile hat für sie.

Elektro-Autos nur für Reiche

Das gelte für den überwiegenden Anteil. Es blieben nur rund 15 Prozent übrig, das seien die Reichen oder die ein Solardach hätten, bei denen es sinnvoll sei und die für den Markt der E-Autos infrage kämen, so Indra. Damit wäre der Markt aber schon voll und daher gehe der Verkauf zurück.

Der große Boom sei mittlerweile wieder abgeflacht, sagte der Klagenfurter Autohändler Hubert Aichlseder, auch Obmann des Kärntner Fahrzeughandels, dem Sender Servus TV. Der Grund sei die fehlende Infrastruktur, „die noch nicht so ist, wie sie sein sollte“.

Unterstützen Sie unsere kritische, unzensurierte Berichterstattung mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

    Diskussion zum Artikel auf unserem Telegram-Kanal:

Politik aktuell

17.

Apr

20:57 Uhr

Wir infomieren

Unzensuriert Infobrief


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Share via
Copy link