Demokratisch, kritisch, polemisch und selbstverständlich parteilich

Fußball WM in Katar

Fußball im Stadion – bereits jetzt ein teurer Spaß. Dank den Grünen werden die Tickets nun noch kostspieliger.

17. März 2023 / 18:23 Uhr

Grüne wollen für das Klima Fußballticket-Preise erhöhen

2024 findet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland statt. Die Grünen drängen dabei auf eine “klimaneutrale EM”. Zu deren Finanzierung planen sie, die Ticketpreise zu erhöhen.

12 Euro Klimabeitrag pro Ticket

Wie die Bild berichtet, plant Grünen-Chef und Vizekanzler Robert Habeck persönlich die Umsetzung. Dabei soll es auf jedes Ticket bei der Heim-EM einen Sonderaufschlag von rund 12 Euro geben. Dieser soll direkt in die Finanzierung von angeblich klimaschonende Maßnahmen fließen. Somit würde man für die Europameisterschaft, die klimaschädlich sei, eine neutrale Klimabilanz aufweisen.

Politisch motivierte Handlung

Wie die erhöhten Ticketpreise beim deutschen Volkssport Fußball bei den Zusehern ankommen werden, bleibt abzuwarten. Die Reaktionen dürften jedoch wohl kaum positiv ausfallen. In Zeiten der ständigen Preiserhöhungen und der Inflation die Tickets für ein einmaliges Turnier in der eigenen Heimat aus politisch motivierten Gründen zu erhöhen, wäre (im negativen Sinne) einzigartig.

Unterstützen Sie unsere kritische, unzensurierte Berichterstattung mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Teile diesen Artikel

    Diskussion zum Artikel auf unserem Telegram-Kanal:

Politik aktuell

24.

Mai

07:16 Uhr

Wir infomieren

Unzensuriert Infobrief


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen