Demokratisch, kritisch, polemisch und selbstverständlich parteilich

Handbuch der Kommunalpolitik – Die Ortsgruppenzeitung

28. November 2022 / 13:13 Uhr

Handbuch der Kommunalpolitik – Die Ortsgruppenzeitung

Das Handbuch der Kommunalpolitik ist ein Leitfaden für die politische Praxis auf kommunaler Ebene.
Es soll Menschen, die sich der Kommunalpolitik verschreiben, dabei helfen, ihre ehren- oder hauptamtlichen Aufgaben möglichst erfolgreich zu erfüllen. In zehn bündigen praxisorientierten, didaktisch aufbereiteten Einzelbänden widmet es sich den großen Themen der Kommunalpolitik.

Band 9: Die Ortsgruppenzeitung

Band neun des Handbuchs für Kommunalpolitik befasst sich mit der Erstellung einer gern gelesenen Ortsgruppenzeitung, die einerseits jede Altersgruppe anspricht und andererseits dem Trend gerecht wird, dass von „Bildschirmarbeitern“ gerne wieder privat zur Papierzeitung gegriffen wird. Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Parteizeitung gelesen wird, wo fast noch „jeder jeden kennt“, ist relativ groß. Die Leute sind neugierig, was ihnen bekannte Politiker und die Parteien so tun und schreiben, schauen Fotos an und freuen sich, bekannte Gesichter zu sehen, und am Stammtisch über gut gemachte Artikel zu diskutieren. Deshalb geht es in diesem Band um Inhalte, Layout, Planung, Texterstellung und Bilddarstellungen, Presserecht und Zeitungsfinanzierung.

Das Handbuch ist von Praktikern für Praktiker geschrieben und zeichnet sich unter anderem durch anwendungsorientierte Checklisten und effektive Tipps aus.

GRATIS zu beziehen über das Freiheitliche Bildungsinstitut (FBI):
Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, 1080 Wien | Per E-Mail: [email protected] oder telefonisch unter +43 512 35 35 – 39
www.fbi-politikschule.at/publikationen/buecher-und-broschueren
Informationen zu Buchbestellungen und Datenschutz finden Sie unter: www.fbi-politikschule.at/datenschutz

FBI: Im Auftrag der staatsbürgerlichen Bildungsarbeit.
Entgeltliche Einschaltung

Unterstützen Sie unsere kritische, unzensurierte Berichterstattung mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Teile diesen Artikel

    Diskussion zum Artikel auf unserem Telegram-Kanal:

Politik aktuell

27.

Mai

13:18 Uhr

Wir infomieren

Unzensuriert Infobrief


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen