Seiten mit dem Schlagwort: "Operation Payback"

Internetkollektiv stellt sich gegen Wikileaks-Gegner

9. Dezember 2010 - 9:32

Bereiche 

Internet

BildSie bezeichnen sich als "Internet Hate Machine" und üben wahllose Selbstjustiz an allem, was gegen ihr kollektives Rechtsverständnis stößt: Die Online-Gruppe mit dem bezeichnenden Namen "Anonymous" hat die Webseiten der Kreditkartenunternehmen Visa und MasterCard mittels einer DoS-Attacke abgeschossen, nachdem diese die Kontos der Enthüller-Seite Wikileaks gesperrt hatten. Indessen gibt es über 1300 aktive Spiegelungen der Seite im Netz. Wie groß ist die Macht der unbekannten Aktivisten wirklich?

16-Jähriger "Hacker" festgenommen - doch nichts hat sich geändert

10. Dezember 2010 - 12:42

Bereiche 

Internet

BildNach den von der Internet-Gruppe "Anonymous" initiierten DoS-Attacken auf Webseiten Wikileaks-feindlicher Konzerne wurde nun in den Niederlanden ein 16-jähriges Mitglied festgenommen, das offenbar für die Koordination der Angriffe zuständig war. Was wie ein großer Schlag gegen die Szene aussieht, ist in Wahrheit jedoch nur ein Schauprozess gegen eine Einzelperson - die dezentral organisierte Gruppe wird durch das resolute Vorgehen der Behörden eher aufgestachelt als geschwächt werden.